Mundsoor- und Parotitisprophylaxe

Mundsoor- und Parotitisprophylaxe

Allgemein

Mundsoor- und Parotitisprophylaxe

Mundsoor ist eine Überbesiedlung von Hefepilzen in der Mundhöhle, die durch ein Ungleichgewicht zwischen Mundflora und Hefepilzen hervorgerufen wird. Parotits ist eine Entzündung der Ohrspeicheldrüse, hervorgerufen durch Staphylokokken oder Streptokokken. Welche Maßnahmen Sie treffen müssen, um bei Patienten Entzündungen dieser Art vorzubeugen, erfahren Sie in diesem eLearning Kurs.

Bedingt durch die Kontakt-Einschränkungen während der Corona-Krise, haben wir uns bei diesem Kurs für eine Audio-Präsentation entschieden, um die Kursinhalte zu vermitteln.

Inhalte:

1. Definition
2. Anatomie und Physiologie
3. Risikofaktoren
4. Symptome
5. Maßnahmen

Dauer: 20 Minuten (alle Module sind im Preis enthalten)

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte
Pflegehelfer
Pflegedienstleitung (PDL)
Wohnbereichsleitung (WBL)
Qualitätsmanagement (QMB)

Materialien:
Seminarvideos, PowerPoint-Präsentation, Abschluss-Test

Registrierung beruflich Pflegender:
Identnummer: 20090814
Seminarpunkte: 0

Dozent: