Intensiv-Lehrgang für die Soziale Betreuung

Intensiv-Lehrgang für die Soziale Betreuung

Allgemein

Intensiv-Lehrgang für die Soziale Betreuung

Dieser Intensivlehrgang bündelt die folgenden fünf Kurse:

  • Biografiearbeit
  • Bewegter Alltag in der Sozialen Betreuung
  • Themenorientiert aktivieren in der Sozialen Betreuung
  • Gedächtnistraining für Senioren
  • Spielend aktiv in der Sozialen Betreuung

Durch den Kauf des Intensivlehrgangs bietet sich Ihnen einen Preisvorteil von über 60% im Vergleich zum Einzelkauf der Kurse.

Mit den Inhalten dieses Intensiv-Lehrgangs erlernen Mitarbeiter der sozialen Betreuung umfassende Kenntnisse und Fachwissen, um die Aktivierung und Betreuung von Senioren ganzheitlich, sinnhaft, abwechslungsreich und zielgerichtet durchzuführen.

                                             

Dauer: 404 Minuten (alle Module sind im Preis enthalten)

Zielgruppe:
Mitarbeiter Soziale Betreuung
zusätzliche Betreuungskräfte
Leitung Soziale Betreuung

Materialien:
Seminarvideos, PowerPoint-Präsentation, Abschluss-Test, Literatur- und Materiallisten

Registrierung beruflich Pflegender:
Identnummer: 20090814
Seminarpunkte: 7

Dozenten: