Implementierung des Expertenstandard Mobilität unter Einbezug von Kinaesthetik

Implementierung des Expertenstandard Mobilität unter Einbezug von Kinaesthetik

Allgemein

Implementierung des Expertenstandard Mobilität unter Einbezug von Kinaesthetik

Die vorliegende Präsentation gibt einen Überblick über die Inhalte des Expertenstandards zur Erhaltung und Förderung der Mobilität. Da die Einschätzung und Beschreibung von Mobilität oft schwerfällt schlägt die Referentin Kinaesthetics als geeignetes Instrument nicht nur zur Analyse, sondern auch zur Umsetzung von mobilitätsfördernden Maßnahmen vor.

Inhalte:                                               

1. Bedeutung
2. Inhalte und Herausforderungen
3. Umsetzung mit Kinaesthetics
4. Aufgaben des Managements

Dauer:  66 Minuten (alle Module sind im Preis enthalten)

Zielgruppe:
Pflegedienstleitung (PDL)
Wohnbereichsleitung (WBL)
Qualitätsmanagement (QMB)
Pflegefachkräfte

Materialien:
Seminarvideos, PowerPoint-Präsentation, Abschluss-Test

Registrierung beruflich Pflegender:
Identnummer: 20090814
Seminarpunkte: 1

Dozentin: